Ratgeber Versicherung: in diesen Büchern finden Sie Rat

18. Februar 2020
Bild zeigt Versicherungs-Ratgeber
Copyright von Andrew J Shearer / shutterstock

Der Sachbuch-Markt ist groß und bietet auch zum Thema Versicherungen allerhand Lektüre. Nicht jedes Buch ist dabei geeignet, sinnvolle Hilfe zum Thema Versicherungen zu geben. Wir haben Ihnen ein paar der besten Ratgeber zum Thema Versicherungen herausgesucht.

Ein Tablet eignet sich als eBook Reader, ist im Gegensatz zum richtigen Buch aber auch schneller kaputt wenn es runterfällt oder von einem Bekannten falsch behandelt wird. Ob nun in den eigenen vier Wänden oder unterwegs- ein Schadensfall kann schnell eintreten. Welche Versicherung greift nun und in welcher Höhe sollte man versichert sein um die wichtigsten Schäden abzudecken. Um beispielsweise Beiträge von Hausratsversicherungen berechnen zu lassen, helfen oftmals schon Webseiten, die sich auf diese Themen spezialisiert haben. Um sich grundlegend zum Thema Versicherungen zu informieren und das Wissen vor dem Besuch des Versicherungsvertreters noch Mal auf den neuesten Stand zu bringen, können Ratgeber in Buchform allerdings eine wirkliche Hilfe sein.

5 Ratgeber die wir Ihnen empfehlen

1. Cashkurs: So machen Sie das Beste aus Ihrem Geld: Aktien, Versicherungen, Immobilien (von Dirk Müller)

Wenn es um Geld geht, kommt guter Rat selten. Im Dickicht von Finanzgeschäften, Krediten und Risikoanlagen verlieren viele Privatverbraucher schnell den Überblick. Die Berater bei den Banken sind oft keine Hilfe, zu häufig springt dabei ein Verlustgeschäft heraus. In diesem Ratgeber zeigt ihnen der Finanzexperte Dirk Müller, dass es auch einfach geht. Gut verständlich klärt er über die unterschiedlichen Finanzprodukte auf. Egal ob in der Ausbildung oder kurz vor der Rente, Dirk Müller zeigt die Vor- und Nachteile verschiedener Anlagen, Versicherungen und Finanzierungen für alle denkbaren Lebensabschnitte auf.

2. Leitfaden Versicherungen: Richtig versichern und dabei sparen Kfz - Haftpflicht - Leben - Krankheit - Unfall - Haus - Rente (herausgegeben vom Bund der Versicherten)

In puncto Versicherungen verlieren viele Menschen täglich Geld. Zu teuer, magere Leistungen, zu wenig Übersicht: Die meisten Versicherungen werden den Ansprüchen von Verbrauchern nicht gerecht. Versicherungsvermittler versprechen zwar die besten Angebote, doch liefern meistens nur Ergebnisse, die von Vorteil für ihre eigene Provision sind. Mit der 6. aktualisierten und erweiterten Neuausgabe des Leitfaden Versicherungen hilft der Bund der Versicherten allen Verbrauchern dabei, einen Überblick über die eigene Versicherungslage zu bekommen. Der Ratgeber vermittelt Faktenwissen über Versicherungsarten, und auf welche Fallen zu achten ist, um einen angemessenen und vor allem günstigen Versicherungsschutz zu finden.

3. Versicherung Optimal! Die richtigen Versicherungen abschließen und dabei Geld sparen - Alles zur richtigen Absicherung: Berufsunfähigkeitsversicherung, Krankenversicherung, Altersvorsorge, etc. (von Daniel Kuß)

Welche Berufsunfähigkeitsversicherung ist die Beste? Welche Leistungen werden im Rahmen einer Krankenversicherung gebraucht? Wie die Altersvorsorge organisieren, dass für die Rente auch wirklich Geld da ist? Diese und andere Fragen klärt Daniel Kuß in seinem Ratgeber zur optimalen Versicherung. Viele Menschen schließen häufig Versicherungen ab, die gar nicht unbedingt nötig wären, oder im Einzelfall zu viele oder die falschen Leistungen umfassen. Daniel Kuß zeigt, wie solche Fehler vermieden werden können. Besonderes Augenmerk wird auch daraufgelegt, den Leser für Verhandlungen mit Versicherungsvertretern fit zu machen.

4. LeiDfaden Versicherungen/LeiTfaden Versicherungen: Die Abzocke der Versicherungswirtschaft. Vom Untergang der Riester-Rente bis zum legalen Betrug/Richtig ... Ratgeber durch den Versicherungsdschungel (herausgegeben vom Bund der Versicherten)

In diesem Ratgeber klärt der Bund der Versicherten nicht nur darüber auf, welche Versicherungen in welchen Fällen Sinn machen, und wo Verbraucher unnötig viel Geld ausgeben. Zusätzlich wird auch einmal grundsätzlich über das Versicherungsland Deutschland informiert. Verbraucherschutz wird beim Bund der Versicherten großgeschrieben. Der LeiDfaden Versicherungen setzt sich kritisch mit deutschen Gesetzen zu Versicherungsformen auseinander. Wer mehr weiß, kann sich besser vor Betrug und Kostenfallen schützen.

5. Langenscheidt Basiswissen Versicherung (von Andreas Nareuisch)

Der Langenscheid-Verlag hat sich vordergründig auf Sprachen spezialisiert, ist allerdings auch mit Ratgebern auf dem Markt vertreten. Wer sich mit Versicherungsunterlagen auseinandersetzt, der findet schnell heraus, wie schwer diese häufig zu verstehen sind. Das liegt nicht zuletzt an der Fülle von Abkürzungen, Fachbegriffen und Rechtsausdrücken, die in solchen Dokumenten verwendet werden. Andreas Nareuisch nimmt sich dieser Begrifflichkeiten in seinem Ratgeber Basiswissen Versicherung einmal an. Er erklärt die wichtigsten Abkürzungen und Fachausdrücke so, dass keine Verständnisprobleme mehr zurückbleiben. Darüber hinaus informiert er anschaulich über Renten, Steuern und Versicherungsgesetze.

Sich grundlegend mit dem Thema Versicherungen zu beschäftigen ist richtig

Der Ruf der Versicherungsgesellschaften ist oftmals schlechter als verdient. Wie ein Schaf zur Schlachtbank gehen sollte man trotzdem nicht, wenn man davor steht sich grundlegend neu zu versichern oder die bestehenden Versicherungen auf den eigentlichen Bedarf anzupassen. Die oben aufgeführten Ratgeber helfen Ihnen auf alle Fälle, einen guten Überblick zur Thematik Versicherungen zu bekommen und Begrifflichkeiten Ihres Vertreters oder von Verträgen richtig einordnen zu können.

Ratgeber als Einstieg in das Thema Versicherungen

auch interessant
Bild zeigt Künstlerin bei der Arbeit

Als unabhängiger Künstler zu leben und zu arbeiten ist für viele Me…

Egmund Klein
Bild zeigt Klaus Nomi auf LP-Cover von SONY

Klaus Nomi war mehr als eine exotisch anmutende Kunstfigur. Er war…

Sabine Scheffeleisen
Bild zeigt Der Turmbau zu Babel nach Lucas van Valckenborch

Übersetzungen im Wandel der Zeit, der Stellenwert von Übersetzungen…

Herbert Neustadt
Bild zeigt El Ateneo Grand Splendid Buchhandlung

Uralte Bücher, meterhohe Regale und eine ganz besondere Art der Sti…

Egmund Klein