heute hab ich frei

Bild von poglu
Mitglied

heute hab ich frei von mir
unbegrenzte möglichkeiten
werden freude mir bereiten
mir allein im jetzt und hier

einfach hier so sitzen bleiben
augen schließend oder offen
auf ein kleines wunder hoffen
und mir so die zeit vertreiben

jag das überich weit weg
freud hätte da seine freude
dass ich ihm mich heut nicht beuge
denn moral hat keinen zweck

woll‘n wir schokolade essen
komm ich lad dich dazu ein
dopaminreich glücklich sein
was mensch pflicht nennt zu vergessen

körperkult beiseite schieben
bleib zuhause geh nicht raus
walken joggen fällt heut aus
pfunde zählen abgeschrieben

geistreich witzig und beredt
in gesellschaft gar brillieren
ach da könnt ich nur verlieren
dazu ist es eh zu spät

nichts davon ich bleibe hier
nach der muse will ich rufen
mich in lyrischem versuchen
denn heut hab ich frei von mir

© michael helfen

Mehr von michael helfen lesen

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

01. Feb 2020

Ja, da kann ich dir nur voll und ganz zustimmen, lieber Michael! Das ist das Beste: das Ego ist still und das Selbst übernimmt. Jep, das liebe ich auch! :)

Herzliche Grüße
Ella

02. Feb 2020

Liebe Ella, vielen Dank für die Beschäftigung mit den Zeilen.
Dir einen (weiteren) schönen Tag in obigem Sinne,

herzlichen Gruß,
Michael

02. Feb 2020

Das hast du sehr anschaulich verdichtet! Ich bin heute sehr froh darüber, dass ich schon sehr früh anfing, frei von mir zu nehmen.

LG - Jürgen

02. Feb 2020

Hallo Jürgen,
vielen Dank für Deine Umsetzung der Gedanken...
.... und ich teile Deine Freude des so begonnen Tages :)

Lieben Gruß,
Michael