Voller Hoffnung

von Heinz Helm-Karrock
Mitglied

VOLLER HOFFNUNG
ENDEN TAGE, ANDERE
ENTTÄUSCHEN DICH

IN DIESEN WIE IN JENEN
STELLST DU DIE FRAGE
WIE WIRD ES WEITERGEHEN

TRAURIGKEIT UND SCHICKSALSSCHLÄGE
WÜRGEN DICH
WENN DU DEN RECHTEN WEG VERKENNST

FRAG NICHT LANG
WIE WIRD ES WERDEN, LÄCHLE
UND SEI NICHT BANG

FÜLL’ MIT ERDE DEINE HÄNDE
UND LASS FLIESSEND
NEUES DARAUS WERDEN

WAS DICH BEDRÜCKT
UND DEINE SEELE KÜMMERT
WAS DEIN HERZ BEGLÜCKT
WORAUS DIR FREUDE SCHIMMERT

NIMM BLÜTEN MIT VOM BLÜTENBAUM
DIE REICH UM DICH GEWACHSEN
ORDNE DIR DARAUS EIN BILD
UND WEBE FEIN DIE FÄDEN

BEWAHRE DIR EIN ZARTES SCHILD
SEI FRIEDVOLL UND GERECHT
ZUFRIEDEN KANNST DU EINST STERBEN

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von Heinz Helm-Karrock online lesen