Der Käfig

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

Mein Blick bleibt eisern, streng vergittert!
Müde? Bin ICH nicht – bin halt verbittert!
Als könnt es fern von festen Stäben
Strebend sonst ein Leben geben!

PANTHER? Unruhig! Hektisch! Wild!
Was auch für jene Gaffer gilt –
Die sich stur vor mir VERSammeln!
(Nur Lebe – Wesen ständig gammeln …)

Raubtiere draußen – und Raubtier innen:
Dieser RILKE muss doch spinnen!
[DER gehört in mich verfrachtet!
Geistig wohl komplett umnachtet …]

Buchempfehlung:

[numberofpages] Seiten / Taschenbuch
EUR 8,50
[numberofpages] Seiten / Taschenbuch
EUR 10,80
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Mehr von Axel C. Englert online lesen

Kommentare

03. Mär 2016

Diese Welt - ein Käfig voller Raubtiere? Oder Irrläufer der Evolution... Nicht von Rilke - doch von A. Koestler. Meine Assoziation beim Lesen des Textes.
LG Monika