Verschlossene Tür!

von bernd tunn tetje
Mitglied

Sein dumpfes Denken ein Pulverfass.
Kann nicht lenken das innere Maß.

Dunkle Fenster unterstreichen das noch.
In ihm wächst ein tiefes Loch.

Ist sehr müde,die Augen schwer.
Wenn er sie öffnet sind sie leer.

Tür verschlossen,soll so bleiben.
Man schleicht vorbei ihn zu meiden.

Depressiv !

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von bernd tunn tetje online lesen