Der Grund

von Kathleen Posvic
Mitglied

Im Spiegel tiefschwarzer Schatten
versiegt die immer schimmernde Notwendigkeit
wiegelt sich Sand im Sturm
zu rastlosem, haltlosem Tosen auf.

Drauf schaue ich, verliere mich
im dunklen Spiel am Abgrund
im Grunde genommen am Grunde angekommen.

Hoffnungsgrüne Tiefe, abschiedsblaue Sehnsucht
die Schlucht reflektiert Farben, zeigt Narben
des rastlosen, haltlosen Tobens

Inmitten des wirbelnden Schattenspiels
meines Lebens, meines Gefühls,
ist des Sturmes Auge ein zartes Ziel:
Rast, Halt und bunte Zweisamkeit.

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise