Um ein H

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

Ein H war wild – ganz UNGEHEUER:
Es fauchte, brüllte – spuckte Feuer!
Was war das für ein Benehmen?!
Man musste sich ja wirklich schämen …

Ein BUCHSTABE tut so was nicht!
Der tut nur WÖRTLICH seine Pflicht!
Was machen Sie denn bloß für Sachen?
HA! Ich bin ein H AUS DRACHEN ...

Buchempfehlung:

116 Seiten / Taschenbuch
EUR 7,00
258 Seiten / Taschenbuch
EUR 10,80
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

05. Nov 2017

Das "H" steckt auch in BertHa drin,
doch nicht allein aus diesem Grund
machen die Verse (siehe oben) Sinn.

LG Annelie

05. Nov 2017

Ob Drachen oder Ungeheuer -
Krauses Bierkonsum der kommt dich teuer ...

Liebe Grüße
Soléa

05. Nov 2017

Ja, Krause kommt nicht eben billig!
(Zudem scheint sie kaum arbeitswillig ...)

LG Axel

06. Nov 2017

Ups, das H hat mich aufgeweckt,
auch anderswo hab ich es entdeckt,
auch andere Namen haben ein H,
und die sind vollkommen sichtbar.
natürlich ist das jedem klar,
das ist doch nunmal wahr.
LG Sabrina