Feuchte kriecht...

von bernd tunn tetje
Mitglied

Graue Feuchte kriecht.
Die Nacht vorüber.
Lebendige Gefühle
kommen nicht rüber.

Verweile am Fenster
die Sonne zu locken.
Doch Blicke bleiben
im Diesigen hocken.

Interne Verweise

Mehr von bernd tunn tetje online lesen