Eid-Genossen

von * noé *
Mitglied

Soso ... die Schweiz ist ganz neutral ...
Aus allem hält sie sich fein raus ... (?)
Wie ist das jetzt mit dem Skandal?
Wer setzte diese linke Laus

der NRW ins Steuerfell?
Nein! Die REGIERUNG war's doch nicht ...!
Und jetzt? Aus unbekanntem Quell
kommt Ungeheures an das Licht ...

Sie ist gar nicht so unbefleckt!
Wer Hände sich in Unschuld wusch,
hat die Spione gar gedeckt!
Wir ziehn jetzt daraus ... welchen Schluss?

Dass jeder sich der Nächste ist.
Und wo Geld ist, da will Geld hin.
Spione schützen ... man vergisst ...
Zumindest ist es Staats-Gewinn.

© noé/2017

Buchempfehlung:

254 Seiten / Taschenbuch
EUR 10,80
200 Seiten / Taschenbuch
EUR 12,50

Interne Verweise

Kommentare

06. Mai 2017

Nicht bloß im Käse: Loch an Loch!
(Auch im Gedächtnis - noch und noch ...)

LG Axel

07. Mai 2017

wer sich nur mit Geld befasst,
der übersieht in seiner Hast
den Menschen leider allemal -
sein Geist ist schmal...

07. Mai 2017

Die Übeltäter steh'n auf 'ner CD,
ja die tut weh !!!
Staat abzocken gilt nicht.
Gruß Volker

08. Mai 2017

Lieber Volker, es geht hier um etwas Anderes ...
... nämlich um einen SCHWEIZER SPION, der SEIT 2012 – gebilligt von der Schweizer Regierung (!), wie jetzt herauskam, obwohl sie früher jede Beteiligung abgestritten hat – IN DEUTSCHLAND INFORMATIONEN ÜBER DEUTSCHE STEUERFAHNDER GESAMMELT haben soll bezüglich eben dieses Ankaufs der entsprechenden CDs mit Datensätzen, die Schweizer Banken entwendet worden waren.
Für die Datenträger haben die Steuerfahnder in NRW übrigens insgesamt 17,9 Millionen Euro an Informanten gezahlt. Im Gegenzug jedoch haben die CDs dem Fiskus angeblich bis zu sieben Milliarden Euro zusätzlich durch Nachforderungen und Selbstanzeigen eingebracht.
Vor einer Woche dann wurde dieser Schweizer "mutmaßliche" Spion Daniel M. in Frankfurt verhaftet. Ihm drohen in Deutschland bis zu fünf Jahre Haft. (Sein Anwalt kritisiert die Schweiz dafür, Daniel M. fallengelassen zu haben.)
Die (neutrale) Schweiz sendet Spione auf Deutsches Staatsgebiet!? (... und – toll!! – lässt sie dann sogar im Stich?)