Verspeist

von D.R. Giller
Mitglied

Warte auf mit all den Dingen
Die noch lange bangend singen
Finger zeigend spurten legend
Hände zierend auf zu neuem
hin bewegend

Bestäubte Zeilen, wo sich Meilen
graben fort von Dauer
Und der Antlitz uns zu zwinkernd
blinzelt von
Gestein der Lauer

Verspeist vom Drama, so gar so frisch
Kommt's wieder
Lieder raufen
Der Haufen faucht
Vom Bauchgefühl bemüht sich
Wo altbekannte Zeilenspeisen
Tisch an Tisch
Mund an Mund, schönste Gaben
nie verwisch.

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise