Manche der Träume...

von bernd tunn tetje
Mitglied

Manche der Träume nicht das man will.
Da laufen Bilder nicht so ganz still.

Sie quälen oft, ermuntern nicht.
Bis zum Erwachen ein arges Gewicht.

Gibt die Sanften und erfreuen das Herz.
Salbende Träume lindern den Schmerz.

Interne Verweise

Mehr von bernd tunn tetje online lesen