VERSchnupft – was Nasen stinkt

Bild von axel c. englert
Bibliothek, Mitglied, Moderator

DREI Stunden lag ich auf der Lauer!
Warten macht uns Nasen sauer …
Trotz meiner Flügel war ich (blöd!)
WIEDER mal 'nen Tick zu spät …

ENDLICH erschien dies doofe G!
Plötzlich – war es WEG! Oje …
Na – eigentlich EIN WEG es war,
Der jenes G nahm! Sonderbar …

Ich bin stinksauer! Möchte RASEN!
Derart ergeht es allen Nasen …
DIE Idiotie hat Tradition!
Mein Opa kannte das doch schon …

NIEMALS hat es noch geklappt:
„VOR DER NASE WEG Ge SCHNAPPT“ …
[Nur mal kurz, fürs Protokoll:
Nun hab ich mich selber voll!]

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

07. Sep 2017

Wer, heutzutage, hat nicht längst die Nase voll?
So mancher Wähler, Intellektueller, Forscher, Proll ...
Hat Spaß gebracht, zu lesen dies Gedicht,
ein Lächeln hat 's gezaubert gleich auf mein Gesicht.

LG Annelie

07. Sep 2017

Ja, das scheint gerade "in"!
(Ich mache ausnahmsweise Sinn ...)

LG Axel

08. Sep 2017

Volle Nasen sind ein Gräuel -
brüll und kreisch und sogar heuel...

LG Alf

08. Sep 2017

Mal richtig laut Niesen bringt auch Effekt
das Umfeld bleibt spontan von dir weg
und erfüllt damit so manchen Zweck.

Liebe Grüße
Soléa