Man kriegt – die Motten!

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

Die Erbschaftssache?! Bin schon DA!
Sogar PERSÖNLICH, Herr Notar ...
WIE sieht denn mein Erbe aus?!
Feine Segeljacht?! Ein HAUS?!

Schmuck? Viel Bargeld? Ein VAN GOGH?!
HÄ?! Ein ÜGEL?! Welch ein Schock ...
Ihnen tät der Kasus leid?
Was? Jawoll! ICH bin das Kleid ...

(So ein Blödsinn! „KLEID ERB ÜGEL“!)
[In Zukunft reiß ich mich am Zügel ...]

Buchempfehlung:

212 Seiten / Taschenbuch
EUR 11,49
258 Seiten / Taschenbuch
EUR 10,80
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

07. Sep 2018

Alkoholkonserviert kann Krause nie sterben -
Die muss ich irgendwem vererben ...

LG Axel

08. Sep 2018

Hallo Axel, was erhält denn die Prinzessin auf der ERB-se, wenn der Schlossherr ERB-leicht und in die ERBE (äh, ErDe ) gebettet wird?
:-)

Mal wieder ein sehr kreatives, ansprechendes Stück Wortkunst von dir, das mich zum Schmunzeln brachte.
LG
Anouk

08. Sep 2018

Laut Krause kriegt die Prinzessin nix -
Die Putzfrau sichert sich das Erbe fix ...

LG Axel