ICH bin VON Pappe!

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

Sie TROTTEL! Sind Sie geistig schwächlich?!
Hier steht ganz groß: „VORSICHT! ZERBRECHLICH!“
Dieser mein Schriftzug mag verheißen –
Dass SIE nicht dümmlich mit MIR schmeißen!

Sie haben wohl kein ABITUR?!
Typisch! Drum die Müllabfuhr ...
LESEN können Sie scheints NICHT?!
Ich wusste es: die Unterschicht ...

(Der Kerl wirkt komplett hirnverbrannt!
Hat „ALTE SCHACHTEL“ MICH genannt ...)

Buchempfehlung:

145 Seiten / Taschenbuch
EUR 8,50
200 Seiten / Taschenbuch
EUR 14,99
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

07. Nov 2018

Nein - das ist kein Pappensti(e)l -
Allein - die Krause plappert viel ...

LG Axel

07. Nov 2018

Nicht aus Pappe sind deine Zeilen –
es gibt es nichts daran zu feilen …

Liebe Grüße
Soléa

08. Nov 2018

Ob alte oder neue Schachteln -
Spinat gibt es zu allen Wachteln...

LG Alf

08. Nov 2018

Hab Krause ein Mal "BEJAHRTEN KARTON" genannt!
(3 Tage bin ich dann gerannt ...)

LG Axel

09. Nov 2018

Die Unter- und die
Oberschicht,
in eine davon
will man nicht.

LG Uwe

09. Nov 2018

Ich habe 'ne Dreck-Schicht schon im Hause -
Von Schicht-Arbeit hält nix Frau Krause ...

LG Axel