Ein ungewöhnliches Exemplar

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

UMTAUFEN?! SIE sind ‘ne PFLANZE!
Schleierhaft scheint mir das Ganze …
Ein GIERSCH sind Sie?! Alles okay –
Ihr ZUSATZ-Name? Ich VERSteh …

Weil wir in SCHWEDEN sind?! Nanu?
Da passt DER Name nicht – dazu?
(Er hatte doch ‘nen guten Grund:
Der arme Kerl hieß bisher „Lund“ ...)

Buchempfehlung:

[numberofpages] Seiten / Taschenbuch
EUR 10,80
[numberofpages] Seiten / Taschenbuch
EUR 8,50
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

28. Jun 2019

Dein Tierbuch "Titelbild: Bremer Stadtmusikanten - in umgekehrter Reihenfolge - werde ich am Samstag bestellen.
Möchtest du mein Buch: "Schöne neue Geldwelt" - eine Art Lesebuch über GELD, dann nenne mir deine Adresse,
und ich sende es dir zu. - Olaf-Lueken2@web.de.
HG Olaf

29. Jun 2019

Sehr viele Seiten hat DI(E)VERSE TIERE ja nicht -
Doch steckt die Krause drin - drum hat's Gewicht ...
(Wegen Deines Buches melde ich mich bei Dir -
Falls KRAUSE sich meldet: Die will bloß GELD! und BIER! ...)

LG Axel

29. Jun 2019

Im hungrigen Schlund,
schmeckt und ist gesund,
der Lund.

LG Uwe

29. Jun 2019

Krause meint, "Lund" sei ein Fußballer gewesen!
(Dazu haute sie mich mit dem Besen ...)

LG Axel

29. Jun 2019

Gierig ist die Krause nie gewesen -
Bloß Geld und Bier - AUA! - kein Besen ...

LG Axel

29. Jun 2019

Giersch und Lund passen irgendwie:
Haben etwas von Magie …

Liebe Grüße
Soléa

30. Jun 2019

Bertha Krause war ganz entsetzt -
Da sie die eigne Gier nur schätzt ...

LG Axel