Mister President

Bild von Jürgen Wagner
Mitglied

Es war ein Mensch, so reich und mächtig,
er fühlte sich so groß und prächtig,
so dass man fand, das wär der Mann,
der dieses Land regieren kann

Sein Reichtum, seine Macht und Größe
sie deckten wohl des Landes Blöße
und fielen auf das ganze Volk,
verhießen siegreich ihm Erfolg

Doch das, was fein: er macht's zunichte,
er trampelt durch die Weltgeschichte
und nimmt sich selber furchtbar wichtig
Was falsch ist, nennt er kurzum 'richtig',

was wahr ist, kehrt er um zum 'Fake'
Das, was er tut, ist immer 'great'
Was man den 'Wilden Westen' nennt
hat seinen 'Mister President'

Zu den Midterm-Wahlen in den USA 2018, die D. Trump als 'tremendous success' verbuchte.

Danharwardt- Fotolia
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

07. Nov 2018

A tremendous success hat der verbucht ...?
Oh, poor America, das ist sowas von verrucht!
Danke für das klasse Gedicht, lieber Jürgen.

Liebe Grüße,
Annelie

09. Nov 2018

Was für ein Fall und
Absturz,
zu Barack Obamas Geistes All -
nun dieser blonder Blähung Furz.

LG Uwe