BURG! Mit „U“!

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

Wie sind SIE in die Burg gekommen?!
Sind durch den Graben Sie geschwommen?!
Die Zugbrücke war hochgezogen –
Sind wie ein Vogel Sie geflogen?!

Ist der eventuell ein ROCKER:
Trägt Eispickel – samt Knickerbocker ...
Solch schräger Aufzug – also nein –
SIE passen HIER kein Stückchen rein ...

Aus jenem Teil da krochen Sie?!
Scheint mir komplette Idiotie ...
(Weshalb der Typ sich so echauffiert?
BERGSTEIGERAUSRÜSTUNG – hat funktioniert ...)

Buchempfehlung:

258 Seiten / Taschenbuch
EUR 10,80
200 Seiten / Taschenbuch
EUR 14,99
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

09. Apr 2019

Ja mit einem Seil und Haken als Aus-Rüstung,
kommt man zu jeder Burg mit Brüstung!

LG Alf

09. Apr 2019

Haust Krause dort als "Burg-Fräulein",
Dann lässt man gern den Vorgang sein ...

LG Axel

09. Apr 2019

Gejodelt hat der Typ wohl auch:
Bei der ganzen Chose ich das glaub …

Liebe Grüße
Soléa

12. Apr 2019

Ein Seil ist immer gut? Nicht ganz!
Schlecht ist's liegt es am Hals! ;)

Liebe Grüße
Ella

12. Apr 2019

Man dreht es um - schon heißt es "Lies"!
(Und das scheint wieder nicht so fies ...)

LG Axel

12. Apr 2019

Ist die Welt mehr schlecht als recht
Dann biegt man sie sich's halt zurecht! ;)