Der 666ste Tanz

von Alf Glocker
Mitglied

Co-ro-na-na, und eins und zwei,
nananana-na – und Schritt!
Coro-nana, ja, eins, zwei, drei –
alle machen wir jetzt mit!

Bloß nicht gleich aus diesem Takt,
die Träume gehen sonst kaputt!
Wir sind wieder mal gepackt –
der Leib ist schwach: er zuckt!

Wer noch auf das Glück vertraut,
den lacht frech der Teufel an –
er hat vielleicht auf Sand gebaut,
weil er nur noch tanzen kann …

Co-ro-na-na, sing „eins und zwei“,
Nananana-na – tanz' den Hit:
„Coro-nana", du bist nicht frei,
denn die Welt tanzt wirbelnd mit!

Veröffentlicht / Quelle: 
auf anderen webs.

Buchempfehlung:

[numberofpages] Seiten / Taschenbuch
EUR 35,78
[numberofpages] Seiten / Taschenbuch
EUR 11,79
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

09. Apr 2020

Selbst Krause legte einen aufs Parkett!
(Und der war ich - das war nicht nett ...)

LG Axel

10. Apr 2020

Haha - originelle Kommentare
sind hier zum Glück nicht Mangelware!
Man dankt!

LG Alf