Die Verwandlung (kein Kafka-Käfer)

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

EDE?! KOMPLETT EINGEGIPST?!
Warst wohl wieder wild beschwipst?
Zum Klettermaxen taugt man nicht,
Wenn man dank Alkohol was bricht …

Boss! Ick hatt NUR MILCH jesoffen!
Alle Türen standen offen –
Det war‘n nu FENSTA eijentlich:
Ick klettarte – janz meistalich …

Nur leida is det nicht geflutscht –
Ick bin neemlich stark abjerutscht!
Aussem dritten Stock jefallen,
Tat ick uff die Fresse knallen …

SPIEJELJLATT is det jewesen –
Quatsch! DIE Schuld trug wohl der Tresen …
(Okay – vielleicht hab LEICHT ich übertrieben:
Doch da stand: „WAND sich wie ein AAL“ geschrieben …)

Buchempfehlung:

[numberofpages] Seiten / Taschenbuch
EUR 8,50
[numberofpages] Seiten / Taschenbuch
EUR 7,00
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

09. Mai 2020

bloß nicht Milch beim Einsatz trinken!
das tut nachher einem stinken...

LG Alf

09. Mai 2020

Hier herrscht ja Milch-Verbot im Hause!
(Ich glaube, das war Bertha Krause ...)

LG Axel

09. Mai 2020

Hochprozentige Milch?
Was ist der Ede bloß für ein Knilch...

LG Monika

09. Mai 2020

Das scheint nicht so ungewöhnlich -
Der kennt die Krause ja persönlich ...

LG Axel

10. Mai 2020

Dann ist mir doch alles klar:
Sind die beiden heimlich ein Paar?

Liebe Grüße
Soléa

10. Mai 2020

Wenn würd' es wundern sicherlich,
das Bier behielt sie so für sich,
daran hält sie sich nunmehr fest,
der Korn dazu, gab ihr den Rest!

LG Uschi

10. Mai 2020

Wär sie nicht derart groß, die Frau -
Man hielt sie für 'nen Schlumpf - tiefblau ...

LG Axel