Robert Miles (†)

Bild von MojoMD
Mitglied

Robert Miles (†)

Überall..
erwachte plötzlich das Bewusstsein
Techno könnte doch eine Seele haben.
Allen Unkenrufen zum Trotz,
aus dem Traumland elektronischer Köpfe
rückte ein neuer Typus Musik ins Zeitfenster,
führte den lebendigen Beweis an,
dementierte den viel zitierten Verrat
an scheinbar wirklich gutgemachter Musik.
Durch herzlos-aussstrahlende Konservenklänge
die menschliche Seele ernsthaft zu berühren,
sei schier unmöglich,
entpuppte sich eindeutig als kurzfristig gedacht.
Wunsch und Irrtum hinters Licht geführt,
dem feinem Hörorgan gefolgt in die Tonspur zurück,
zauberte jene klangverliebte Realität,
dieses einzigartige Wunderwerk der Melodie,
die jedes suchende Herz
in vertrauter Kindlichkeit schwelgen ließ.
Überall..

R.I.P. Robert Miles

Interne Verweise

Kommentare

11. Mai 2017

Tolle Musik dieses " Children " - Stück,
sehr melodisch und eingängig.
Ein One-Hit-Wonder oder ?
Andere Lieder kenne ich nicht.
RIP Robert Miles
und ein Lob für die Erinnerung
in Worten.
LG Volker