Populismus

von ulli nass
Mitglied

sehe ich Jogi und seine Millionäre
die deutsche Hymne singen
wird mir ganz mulmig zu Mute

es ist doch gar nicht lange her
dass der, der nicht mitsang
war eigentlich der Gute

wir sind das Volk
ist die neue Parole

doch die,die das grölen
die meinen nur
ihr sollt alle sein wie wir

und denen,
der nicht tickt wie sie
wünscht man,
dass sie der Teufel hole

mit dem trinke man
in diesem Leben nie ein Bier

stets wurden Chaoten
gezähmt von Familie
vom Freundeskreis,
am Kneipentisch
ertrank so mancher Wahn,
so mancher dumme Stuss
so manche Wut

heute finden sich im Netz
ähnlich verfasste Idioten
der Zorn bleibt heiß
aussichtslos der gute Plan
man findet sich zum Schluss
noch ziemlich gut

Denkpygmäen
die Hass nur sähen
stürzen die Welt hinab
ins dunkle Grab . . .
welches ausgehoben schon
von sogenannten Eliten
die an obszöner Unmoral
den rechten Rotz
an Perversität noch überbieten

hängst Du nicht die nationale Fahne raus
bist Du bald nirgends mehr zu Haus'

mit der Rechten am Herzen
Nationalhymnen singen
das läßt bei mir nur
Weltuntergangsglocken klingen

Interne Verweise