Kalte Einsamkeit

Bild von Kerstin
Mitglied

Weiße kahle Wände
kalter Schweiß
und zitternde Hände
Das Leid
nimmt scheinbar
kein Ende
Und Du suchst
die Wohnung ab
Verfluchst das Alleinsein
nicht zu knapp
Weil das Schicksal
für dich
keine Antwort hat
Hast Du
diese Einsamkeit satt
und kein Tag
geht für Dich glatt
Weil der da oben
einen merkwürdigen Humor hat
findet für Dich
absolut Nichts statt
Wie lange hältst du das
noch aus?

Mehr von Kerstin Vivien Schmidt lesen

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

12. Feb 2018

Danke, Sabrina für jedes Wort
Es wischt behutsam jeden Zweifel fort
und gibt mir wieder frischen Mut
jetzt weiß ich; irgendwann wird alles gut.

Liebe Grüße und eine gute Zeit
Kerstin