Das Ungeheuer ! (Seefahrermythen 2)

von bernd tunn tetje
Mitglied

Tasten im Nebel.
Fangarm sich streckt.
Alarm der Glocke
die Freiwache weckt.

Saugende Arme
geben keine Ruh`
Die Situation
setzt Seeleuten zu.

Mann über Bord !
Ein Ruf erschallt.
Über dem Schiff
herscht die Gewalt.

Die Krake zieht
das gemarterte Schiff.
Für die Mannschaft
ein Horrorschliff.

Kommt noch schlimmer.
Neptun erwacht.
Blitze zucken
in dieser Nacht.

Hoch im Mast
ein Elmsfeuer glüht.
Sseleute kämpfen.
Um das Leben bemüht.

In den Strudel gezogen.
Tod will vereinen.
Erwachender Morgen
wird das Unglück verneinen.

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise