Bau den Lukas

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

Zuhör‘n, Ede! Und zwar gut:
Ein LUKAS hat ein ATTRIBUT!
In unserm Fall wär dies der STIER –
Natürlich NICHT das GANZE Tier!

Sein Kopf jedoch – DER ist ein Muss –
Sonst wird die schönste Fälschung Stuss ...
DAS weiß dein Schnitz-Chinese nie -
Kennt kaum die Ikonografie ...

Boss! Det hab ick ZACK! notiert!
Det ja keen Fehla mir passiert ...
DIE Schose haut bestimmt doll hin -
Denn sind 5 Mille fir uns drin!

Ede! In 10 Minuten ist mein Kunde da:
Ist mit dem Lukas alles klar?!
Boss – bloß n kleenen Aujenblick –
Bitte – hier is det schicke Stick!

EDE?! Rindvieh! Du Dummo-Saurus!
WER soll DAS sein?! Der MINOTAURUS?!
(Wieso der Boss schon wieda jrollt?
Den Stierkopp hatte ER jewollt ...)

Buchempfehlung:

200 Seiten / Taschenbuch
EUR 15,00
258 Seiten / Taschenbuch
EUR 10,80
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

12. Apr 2019

Kunst, die Ikonographie,
Fälscher tun sich schwer, und wie! ;)

Liebe Grüße
Ella

12. Apr 2019

'nen falschen Hasen machte Krause mal:
Dürer statt Hackbraten! Ein Skandal ...

LG Axel

13. Apr 2019

Vom Bau des Lukas ich hier las:
Doch „Hau den Lukas“, macht auch viel Spaß …

Liebe Grüße
Soléa

13. Apr 2019

"Hau den Lukas"?! Det is OUT!
Bei mir wird Englart nur jehaut!

jez. Bertha Krause!
(Bier-statt-Kaffee-Pause!)