Das Tauschen im Walde

Bild von axel c. englert
Mitglied, Moderator

Ein Kater saß in einem Sack:
Lasst mich raus! Ihr Lumpenpack!
DAS ist vielleicht ein doofer Job!
Die miese Story! Voll SAUgrob …

Zur selben Zeit: Ein Knüppel fand
Jenes Paar Stiefel. Hirnverbrannt!
EINEN Stiefel brauch ich nur!
Mist ist das! VERSchwendung! Pur!

Den Arbeitsplatz zu wechseln, war -
DOCH nicht so schlau – ganz offenbar:
Wer ließ die Katze aus dem Sack?
Beim Knüppel hieß es: ab der Lack …

Der gestiefelte Kater, er kehrte froh -
Zurück in sein Märchen – grad ebenso -
Tat es der knorrige Knüppel wohl:
„Gestiefelter Knüppel“?! Komplett hohl …

Die beiden waren jetzt kuriert:
Tausch im Märchenwald? Zensiert!
(Das Rumpelstilzchen sei nun interessiert -
Am Part von Gretel!) [Was Hänsel frustriert ...]

Buchempfehlung:

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

12. Nov 2016

Mich dünkt der Dichter schrieb den Tausch
selbst im Rausch ...

LG Micha ;-)

12. Nov 2016

KEIN Alkohol für mich im Hause!
(Denn den greift sich allein die Krause ...)

LG Axel

12. Nov 2016

Vielleicht würde die Bertha Krause
nicht zum Tier mit Blubberbrause

LG Micha