Alle Macht den Kindern

von Alf Glocker
Mitglied

Unser Leben
hat sich ergeben,
weil es sich zugetragen hat –
wir fielen, ohne Rat und Tat …

dem anheim,
das ohne Reim,
sich auf uns unnachgiebig stürzt –
und prägt, was vorher leider ungewürzt:

uns Wesen,
die wir lesen,
was in den Lebensläufen steht –
wo sichtbar, alle Welt zugrunde geht!

Und doch,
in dieses Joch …
wir können es wohl nicht verhindern –
nur übergeben. Alle Macht den Kindern!

Veröffentlicht / Quelle: 
Auf anderen Webseiten

Buchempfehlung:

284 Seiten / Taschenbuch
EUR 11,80
398 Seiten / Taschenbuch
EUR 14,80
Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare