Warum es knallt... (eine Hypothese)

von Kant Arte
Mitglied

Jetzt bist Du hier im sich' ren Land
Es ist viel zu kalt und unbekannt

Bist traumatisiert und voller Pein
kein guter Grund um hier zu sein

Denn was sollst Du hier so ganz allein
Du willst bei der Familie sein

Durch Krieg und Not terrorisiert
Und die Schlepper haben abkassiert

Warum hat man Dich nur so gequält
Du hast es doch nicht ausgewählt

Alle Freunde sind zurück gelassen
Dies Schicksal läßt sich gar nicht fassen

Jetzt hier im Schatten Alles trostlos scheint
sind all die Tränen umsonst geweint

Die Frustration wird Dein Begleiter
Berechtigte Wut wächst immer weiter

Du suchst nach Richtung und nach Ziel
Hast keine Hoffnung im diesem Exil

Aber der WAHRE GOTT erlaubt doch Gewalt...

GANZ WENIG ZEIT BEVOR ES KNALLT!

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise