Herbst ✓ Herbstsprüche, Sprüche zum Thema

empfohlene Sprüche zum Herbst
von Franz Kafka
neue Sprüche zum Herbst
von Yvonne Zoll
von Franz Kafka
von Annelie Kelch
die schönsten Sprüche zum Herbst
von Yvonne Zoll
von Franz Kafka
von Annelie Kelch
Beitrag 1 - 3 von insgesamt 3 Texten in dieser Kategorie
von Yvonne Zoll

So vergoldet nur Herbsthonig in Glasmilchschlieren zum klirrenden Klaren den Mittag schimmelblau
Und wird zum Hologramm im manifesten Rauchen am tagtrüben Abend im Wendzeittreiben

von Franz Kafka

Wie ein Weg im Herbst: Kaum ist er rein gekehrt, bedeckt er sich wieder mit den trockenen Blättern.

von Annelie Kelch

Reiß die Wellenbrecher nieder,
die du in deinem
Herzen errichtet hast.
Was dein Tränenmeer
nicht löschen kann,
lindert es.

Neue Bilder

Bild zeigt Franz Kafka und Aphorismus - Wie ein Weg im Herbst: Kaum ist er rein gekehrt, bedeckt er sich wieder mit den trockenen Blättern.