Die nackte Wahrheit

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

Eine Feige hatte Mut:
Was ich mache, mach ich gut!
Wer alles in der Bibel steht?!
Von wegen „Apfel”! Voll verdreht …

Wurmholz-Äppel schmecken mies!
ICH war einst Star im Paradies!
Mein Feigenbaum war le-gen-där -
Die Story ist schon länger her …

Ergo will ich die Wahrheit zeigen!
(Denn wir Feigen sind da eigen …)
ICH war der ERSTE Journalist!
(Was blöd der Sapiens gern vergisst …)

Doch von „Enthüllung“ keine Spur -
MEIN Feuilleton war Bio-Mode! Pur ...
[Vom „Feigen-Blatt“ spricht man noch heute:
Feist staunt die feige Menschen-Meute ...]

Buchempfehlung:

[numberofpages] Seiten / Taschenbuch
EUR 14,99
[numberofpages] Seiten / Taschenbuch
EUR 10,80
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

15. Jul 2016

Geist und Humor ein Liedchen geigen,
wie es nur den Feigen eigen...

LG Ralf