Frohe Ostern

von ulli nass
Mitglied

die Ostereier leuchten bunt
der Braten schmort
es bellt ein Hund

auf alten Kanzeln wird
der alte Gott gepriesen
trotz kalter Nacht
die Knospen spriesen

das Frühjahr ist verlässlich
die Menschen zunehmend vergesslich
in von Brandung durchtoster Welt
des Augenblickes Glück- es zählt

Mythen und Geschichten
vermögen 's passager
der Menschen Verzweiflung zu schlichten

gerade schiebt sich eine
kleine Wolke
vor unser Zentralgestirn

irgendwo zerreist ein Vorhang
ich trage das Geräusch
auf ewig
tief drin in meinem Hirn

die Osterglocken läuten allemal
zum Mittagsmahl

eine ver(per)sönliche Version fiel mir gerade noch ein.
Eine gute Zeit !
ulli

Interne Verweise

Mehr von ulli nass online lesen