Krause – ja, panisch

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

Herr Pan war (und das ziemlich flott)
In grauer Vorzeit Hirten-Gott:
Oft riefen ihn die Hirten an!
(Er ging ans Telefon nie ran …)

Dass Wölfe gerne Schafe holen –
Schädigt die Herden, kostet Kohlen …
Da kämpfen Götter selbst vergebens,
Gegen solch Schlechtigkeit des Lebens!

Die Wölfe? Pfiffen auf den Pan:
WIR haben doch gar nix getan!
Sie klauten weiter, dreist und wild –
Killend die Bäuche sich gefüllt …

Als Gott bist du fatal blamiert –
Höchste Zeit, dass was passiert!
Rasch engagierte Pan ein Wesen –
Den Plan kann man in Büchern lesen:

Als „Herden-Putzfrau“, sozusagen –
Nun ging's den Dieben an den Kragen!
Dora Krause, groß – monströs:
Ihr Zeigefinger schien nervös!

Typ „Flinten-Weib“ – mit Schießgewehr:
Jetzt hatten es die Räuber schwer!
Noch heute jauchzt das Volk: HURRA!
Das war die Büchse der Pan-Dora!

Buchempfehlung:

116 Seiten / Taschenbuch
EUR 7,00
200 Seiten / Taschenbuch
EUR 15,00
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

16. Apr 2017

Auf Polnisch heißt "Pan" - "Herr" ...
(War sie in Wirklichkeit gar mehr?)

16. Apr 2017

"Leicht" maskulin sind Krauses wohl -
DIE Größe - und DER Alkohol ...

LG Axel

17. Apr 2017

ach könnte man die Krause klonen -
so mancher Wolf würd uns verschonen.

LG Alf

17. Apr 2017

Man könnte wohl die Krause klonen -
Doch wer würd' uns vor DER VERSchonen?!

LG Axel