Es kracht im Gebälk

von Ekkehard Walter
Mitglied

Es knirscht mal wieder in der Koalition,
manch einer vergreift sich gar im Ton.
Die Flüchtlingsfrage und die Asylpolitik
stehen im Zentrum der anhaltenden Kritik.
Der Horst aus Bayern gibt nicht einfach auf,
schon wieder nimmt er einen gewaltigen Anlauf
und rüttelt feste am Kanzlerinnenthron,
ist dies das Ende der Großen Koalition?

Veröffentlicht / Quelle: 
bisher ohne

Buchempfehlung:

92 Seiten / Taschenbuch
145 Seiten / Taschenbuch
EUR 8,50
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Mehr von Ekkehard Walter online lesen

Kommentare

16. Jun 2018

Mehr Geld für die Parteien - große Einigkeit
Machte sich (im Schatten der WM) fix breit ...

LG Axel