Ein Jahr!

von bernd tunn tetje
Mitglied

Der Zug fährt ein.
Die Koffer schwer.
All die Menschen.
In mir ist es leer.

Ein ganzes Jahr
woanders sein.
Blockierte Gefühle.
Bin nicht im rein`

Sitze am Fenster.
Es gleitet vorbei.
Sehe Vertrautes.
Mir nicht einerlei.

Ein paar Stunden.
Vieles wirkt fremd.
Freundlich begrüsst
trotz schwitzigen Hemd.

Interne Verweise

Mehr von bernd tunn tetje online lesen