anglerglück

von Manfred Peringer
Mitglied

wenn das winterlicht über den feldern liegt und das eis
den bachlauf bedeckt spreche ich schon mal mit den fischen
klopfe höflich an bevor ich ein loch in ihr reich schlage

vom uferbaum mit dem hängenden geäst fallen letzte blätter
auf die schneebedeckte fläche laden zu einem picknick ein
ich locke die silbrigen zusätzlich mit schmackhaften ködern

fange ich einen höre ich mir an was er zu erzählen hat
bleibt er stumm schicke ich ihn in die ewigen jagdgründe
begleitet vom weißrauchigen grillduft meines abendmahls

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

17. Okt 2019

Meine Fische haben dir anerkennend auf die Schulter geklopft.
HG Olaf