Nein – KEIN Schulter-Schalter!

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

Diese tumbe KLOPFEREI!
DAMIT ist es nun vorbei!
Abends bin ich grün und blau –
So etwas! Braucht keine Sau …

Was machen SIE denn da – Sie Schlingel?
Sie installieren – eine KLINGEL?!
(Meine Schulter hat ‘nen Schlag:
Besser, wenn ich gar nicht frag …)

Buchempfehlung:

[numberofpages] Seiten / Taschenbuch
EUR 8,50
[numberofpages] Seiten / Taschenbuch
EUR 10,80
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

18. Mai 2020

Die Schulter scheint total bekloppt -
Höchste Zeit, dass man sie stoppt!

LG Axel

18. Mai 2020

Toll ! Wie immer !.
PS: In den nächsten Tagen kommt mit "Hunde lärmen nicht, sie bellen nur" ein weiteres Buch heraus,
das ich dir zusenden möchte. Zusätzlich bekommst du eine weitere "Fischausgabe", die ich um einige
Liderlichkeiten habe "reinigen" lassen. Bitte um deine Adresse. Olaf. Alte Adresse lasse ich aus Daten-
schutzgründen löschen.

19. Mai 2020

Ob Schulter- oder Ritterschlag -
es klingelt eben jeden Tag!

LG Alf

19. Mai 2020

Den Besen-Kopf-Schlag nicht vergessen:
Frau Krause scheint darauf VERSessen ...

LG Axel

19. Mai 2020

Meine Klingel ist kaputt,
Darum jeder klopfen tut... ;)

Herzliche Grüße
Ella

20. Mai 2020

Starke Schultern braucht das Land:
und dazu eine anpackende Hand …

Liebe Grüße
Soléa

20. Mai 2020

Was fast nach Bertha Krause klingt -
Zumindest, wenn sie wieder trinkt ...

LG Axel