Lichtgestalt

von Jannis Langer
Mitglied

Ich ging durch einen finst'ren Wald,
frohlockend unter'm Mondes' Schein.
Den Weg erhellt die Lichtgestalt;
mein Herz soll ewig ihres sein.

Versammelt sich im Blätterdom
des Waldes düster Ungetier,
beschützt mich ihrer Liebe Strom,
der sanft mich führt zu ihr.

So treibe ich auf sich'rem Pfad
und schließ in meine Arme bald,
des Wand'rers süße Liebessaat,
die all erhab'ne Lichtgestalt.

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise