Irgendwas

von Alf Glocker
Mitglied

Aus viel Geduld
entsteht das Nichts,
das keine Kreise nach sich zieht.
Du bist genau in seiner Schuld -
es trägt den Kern des Schwergewichts,
in dem dein Lebensgeist verglüht.

So ist das Spiel,
das Null erreicht,
weil niemand seine Regeln weiß.
Du nimmst es mit Gefühl -
in Scham und Mühsal aufgeweicht;
dein Preis ist weder kalt noch heiß!

Nur vorbeigegangen!
Der Augenblick des Seins
ist schön wie eine Frucht aus Glas,
und all dein Lustverlangen -
liegt im Gehalt des angebot'nen Weins,
als nicht viel mehr wie eben irgendwas!

Veröffentlicht / Quelle: 
auf anderen webseiten

Buchempfehlung:

284 Seiten / Taschenbuch
EUR 11,79
536 Seiten / Taschenbuch
EUR 16,80
Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise