Du

von Yvonne Zoll
Mitglied

Du – der dem ich es sage
. In meinem Wort die Welt
Du – der mich nicht müde macht
. In deinem Wort mein wert
Du – der mit mir lacht
. In meinem Wort dein wert
Du – der zu mir sagt
. In meiner Welt dein Wort
Du – den in mir ich trage
. Im Kosmos ohne Rast der Rest
Du – bleibst unverfroren
. Im Duft ein Rausch der fast verborgen
Du – bleibst unverloren
. Im Immer neu geborgen sei
Du – nur Du gewagt
. In unsrer Welt bleib
Mein

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

20. Jan 2018

Yvonne, ich glaube kaum, dass ich jemals ein schöneres und/oder besseres Liebesgedicht gelesen habe. Ich jedenfalls finde, dass es WELTKLASSE hat und habe es mir kopiert - in den Ordner: Die besten Gedichte bei Literatpro.

Liebe Grüße,
Annelie