Golf – unter Strom

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

Ein Golf (kein Wasser, ein VW) –
Gab sich verwundert: GUT! Okay –
GOLF SPIELEN?! Macht wenig Sinn:
Weil ich ein solches Ding längst bin …

Dass Leute sich als GOLF verkleiden –
Lässt sich DER Blödsinn nicht vermeiden?!
Wahrscheinlich alle MANIPULIERT!
Was bei VW ganz gern passiert …

WER mimte JEMALS einen KÄFER?!
Nicht einmal ein Agenten-Schläfer …
Als WOLF – das hätte ich kapiert!
Vom Rotkäppchen quasi verführt …

(Ist nix für mich – ICH bleibe SOLO!)
[Der Golf – er spielte später POLO ...]

Buchempfehlung:

116 Seiten / Taschenbuch
EUR 7,00
258 Seiten / Taschenbuch
EUR 10,80
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

20. Jun 2017

Zu Pferde und im Polohemd war jener Golf ein Star:
Das arme Pferd hingegen man nie wieder sah.

LG Annelie

21. Jun 2017

Ob im Polo, ob im Golf -
ich bin und bleib der böse Wolf... :o))

Lg Alf

21. Jun 2017

Der Wolf wird (angeblich) geschützt -
Ob das dem bösen Alf was nützt?

LG Axel

01. Jul 2017

Ich denk da an Theaterspiele:
Da gibt's der Käfer-Kinder viele ...

01. Jul 2017

Du meinst doch wohl nicht Parasiten?
Vor sowas sollte man sich hüten ...

01. Jul 2017

An die "Marien-Käfer" dacht ich eben -
Doch soll's auch "Läuse-Gruppen" geben ...
(Krause hat man im Kindergarten nicht gewollt!
Die hat ein Bierfass hingerollt ...)

LG Axel