Meisenpflege

von Alf Glocker
Mitglied

Jeder pflegt, auf seine Weise,
seine ganz spezielle Meise,
die er für vorbildlich hält –
ja, so dämlich ist die Welt!

Wahrheit darf man nie erwähnen,
weil sich Trottel danach sehen,
daß es manche Wahrheit gibt –
das bedeutet selbstverliebt:

Ich kann blödeln, was ich will,
immer sagt mir mein Gefühl,
daß praktisch alles richtig ist –
auch der allergrößte Mist!

Deshalb darf ich ruhig spinnen,
mit Idiotie den Tag beginnen,
denn mir kann ja nichts passieren,
außer lügen und kassieren!

Veröffentlicht / Quelle: 
auf anderen Webseiten

Buchempfehlung:

398 Seiten / Taschenbuch
EUR 14,80
284 Seiten / Taschenbuch
EUR 11,79
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

20. Sep 2018

Da reicht die Meise kaum noch aus -
Heut braucht es schon ein Vogelhaus ...

LG Axel

21. Sep 2018

Eine sogenannte Vogeliere?
Das ist eine große Sphäre...

LG Alf