Ingrid Elisabeth (Augenblicke des Glücks)

von Horst Bulla
Mitglied

Ich schreib dein` Namen an die Wand
ganz GROSS in roter Farbe…
-„Ingrid Elisabeth“-

Ich schreib ihn mir, auf meine Stirn
und JEDER kann ihn lesen…
-„Ingrid Elisabeth“-

Ich schreib ihn hoch` am Himmelszelt
zu lesen für die GANZE Welt…
-„Ingrid Elisabeth“-

Vielleicht denkst du, ich bin verrückt?
NEIN! Du bist einfach nur mein Glück
-„Ingrid Elisabeth“-

© Horst Bulla

© Horst Bulla, Der Text (Gedicht, Aphorismus, Zitat, Spruch) darf unter Angabe des Autoren (Horst Bulla) für private Zwecke frei verwendet werden. Die Verbreitung über Soziale Netzwerke wie Twitter, Facebook, Google+, Instagram, etc. ist unter Angabe des Autoren (Horst Bulla) erlaubt und gewünscht. Eine kommerzielle Nutzung bedarf der vorherigen, schriftlichen Zustimmung des Autors.

Interne Verweise