Gebote

von Alf Glocker
Mitglied

Menschen wollen Schlüsse ziehen -
aber nur mit der Schablone,
um der Angst brav zu entfliehen,
denn tabufrei ist die Zone
„Graue Zellen“ leider nicht!
Deshalb sind sie nicht ganz dicht!

Menschen fühlen sich verpflichtet
das zu glauben was man lehrt -
was von „Großen“ aufgeschichtet
kann die Seele nicht beschweren,
die sich gerne sicher wähnt!
Doch das Loch im Geiste gähnt!

Menschen haben keinen Schimmer
was man so mit ihnen macht,
und das macht noch alles schlimmer,
denn sie handeln unbedacht,
obwohl sie sich am Denken glauben -
sich dabei Bewusstsein rauben!

Menschen sind nicht alle gleich!
Manche wollen einfach dienen -
hart am Köpfchen, aber weich
auf den tristen Einbahnschienen
unterwegs, wie grüner Schleim -
darauf gibt es keinen Reim!

Menschen müssen nichts verstehen!
Nein, gehorchen sollen sie!
Und sie dürfen Wege gehen,
mit dem Fleiß, der Akribie
von dressierten Vollidioten -
dann wird ihnen was geboten!

Veröffentlicht / Quelle: 
auf anderen webseiten

Buchempfehlung:

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare