Mein Herz aus Stein

von Alf Glocker
Mitglied

Du hast mich dir versprochen –
ich war davon entzückt!
Wir haben viele Wochen:
Geklickt, geklickt, geklickt!

Dann wolltest du die Sterne
und wildes Ringelreih’n,
wirklich nah, die weite Ferne –
mein ganzes Herz aus Stein!

Ach, du wolltest, daß ich sterbe –
dir am Leben, ohne Scham,
meinen Tanz mit dir vererbe –
so ich mich im Takt benahm!

Nein, wir dürfen ewig küssen,
uns erfüllen, ohne Groll,
und das tun was wir nicht müssen –
spielen, spielen, wundervoll!

Veröffentlicht / Quelle: 
Auf anderen Webseiten

Buchempfehlung:

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare