Angst durch Liebe ersetzen

von Jules Werweiß
Mitglied

Angst ist meine Wegsperre,
obwohl ich nach Liebe zerre.
Jetzt gelingt es mir,
und die Liebe gebe ich dir.

Was wenn die Zeit vergeht,
und mein abgegucktes Muster über mich hergeht.
Das wäre das schlimmste was mir passieren kann.
Und deswegen will ich manchmal kein Mann.

Aber ich will nicht, dass die Angst mein Leben bestimmt.
Ich will das mein Leben mit Liebe gelingt.
Erlernen werde ich mir meine eigenen Gewohnheiten.
Daran wachsen werde ich durch mehrere Zeiten.

Zwischendurch kommt die Angst wieder in mir her,
Das Umzusetzen ist ziemlich schwer.

Jesus sei bei mir und gib mir deine Kraft.
Damit ich es umsetze mit bedacht.
Er gibt mir immer wieder seine Liebe.
Weil sie zwischendurch verloren geht, wegen andere Triebe.

Veröffentlicht / Quelle: 
Hamm
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise