Es hat (k)einen Zweck!

Bild von axel c. englert
Bibliothek, Mitglied, Moderator

Ein Es kam sich sehr dämlich vor –
Ja! Überall brüllt man im Chor:
„Es hat wirklich keinen Zweck!“
WIE kriege ich den schnellstens weg?!

Nachgelaufen! Wie ein Hündchen –
Ist er mir! Über 5 Stündchen …
Stur wartet der vor meiner Tür –
Geht laufend darauf aus mit mir …

So werde ich der seichten Meute
Heute eine leichte Beute:
„Guckt mal! ES hat einen ZWECK!“
Mobbing! Stalking! Welch ein Dreck …

Lieber Gott! Was mach ich bloß?!
WIE werde ich den Zweck nun los?!
[HA! Was bin ich doch GERISSEN!
Die Reiß-Zwecke hat ihn gebissen ...]

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

25. Mai 2017

Hätt' ES allein das "w" verloren,
dann wär dem Zweck die Zeck' geboren:
die hätt' gefressen dann vom Fleck,
den Zweck und auch sich selber weg.

LG Annelie

25. Mai 2017

Zeck sind meist zackig stolz -
Haben keinen Bock auf Holz ...

LG Axel

26. Mai 2017

Auch der Reiß hat seinen Zweck -
Es ist hierbei froh und keck!

LG Alf

26. Mai 2017

Ganz ZWECK-los ist es mit der Krause -
Zickig bleibt die der Herr im Hause ...

LG Axel