Schweinereien

Bild von Haraldsson
Mitglied

"Mein Herz ist rein !",
sagt das Schwein.
"Der Mensch ist,
was er isst !"
Ein Schwein im Schmutz ?
Alles nur Verputz.

(c) Olaf Lüken (25.08.2020)

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

25. Aug 2020

Der "Sapiens" ist ja nun kein Schwein!
(DIE sind sozial - schlau obendrein ...)

LG Axel

25. Aug 2020

Hallo Olaf
In der Tat isst der Mensch was er ist - Menschenfresser eben, wie schon Rio Reiser in einem seiner Hits bemerkte. Eine Verharmlosung, einen Menschen 'Schwein' zu nennen

LG
Dirk

25. Aug 2020

Hallo Olaf..: Eher ist es doch, anders rum. Die Nahrung wird zum Menschen. Deswegen ist es doch auch gut zu essen. Dann wird das Korn, oder der Huhn zum Menschen: Und nicht anders rum.:, Der Rhythmus ist aber sehr wohlklingend und das ist, was zählt.

Bitte noch viel mehr davon.

HG Peter

26. Aug 2020

Schweinereien – bis hin zum Braten:
Der Mensch verursacht den meisten Schaden …

Liebe Grüße
Soléa

26. Aug 2020

Nachdem, was so in den letzten Jahren in den Ställen abging, ist mir schon lange der Appetit vergangen.

LG Jürgen

27. Aug 2020

Ich esse keine Tiere mehr,
Ich kann es nicht, sie leiden zu sehr.
Doch das muß jeder für sich wissen,
Mein Kopf liegt seither ruhiger auf dem Kissen. :)

Herzliche Grüße
Ella