Kilimandscharo

von Alf Glocker
Mitglied

Fahr aus der Vorhaut, Killing-Mann-Giaro!
Niemand versteht dich besser als du.
Ist das denn „natürlich“? Ja – klaro –
die ganze Halbwelt schaut begeistert dir zu.

Und die andere Hälfte wird immer größer:
„Vermehrung“ heißt das Chaos, im Spiel.
Doch wer dich kritisiert, ist ein Böser –
er hat, wie man sagt, leider gar kein Gefühl!

Nein, dieses fruchtbare Leben auf Erden
schreibt sich „unausweichlich“ und „Liebe“.
Das gibt‘s nicht nur bei Eseln und Pferden –
nein, auch der klügste der Affen hat Triebe!

Wie also findet unser Untergang statt?
Die Umweltverschmutzung ist es allein?
Auf Kinder hagelt es Mengenrabatt –
darauf schwören wir längst Stein und Bein!

Wir machen uns keine Sorgen um Dinge,
die, fürchterlich logisch, uns alle vernichten!
Leg deinen Kopf brav in die Schlinge –
ohne jemals auf den Sex zu verzichten!

Veröffentlicht / Quelle: 
auf anderen web.

Buchempfehlung:

398 Seiten / Taschenbuch
EUR 14,80
536 Seiten / Taschenbuch
EUR 16,80
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

27. Jan 2020

Der Klimascharo
und High-Heels Giaro
sind hoffentlich froh.

LG Uwe

27. Jan 2020

Ja, Kinder sind der größte Schatz!
(Geschickt gestapelt, reicht der Platz ...)

LG Axel

27. Jan 2020

Der Sapiens ist auch nur ein Tier
Er gibt sich hin, oft leider der Gier!

Herzliche Grüße
Ella

27. Jan 2020

Eine treffende Zeitkritik - insbesondere die beiden letzten Verse.
Die Doppelbedeutung von Killing-Mann-Giaro indes hat sich mir leider nicht erschlossen.
LG Elmar

28. Jan 2020

vielen dank freunde!

die doppelbedeutung darf ich gerade jatzt nicht aufschlüsseln...

man hat jetzt leider einen anschlag auf mich verübt I(auf den pc)
meine arbeitsfestplatte ist gelöscht und die externe für sicherungskkopien ebenfalls!

LG an alle
alf

28. Jan 2020

Lieber Alf, das klingt nicht gut. Wünsche dir alles Gute bei der Behebung! LG Elmar

28. Jan 2020

Oh, wie beängstigend, lieber Alf.
Ich hoffe das Beste und wünsche alles Gute.

Liebe Grüße
Ella

28. Jan 2020

Die Dinge, die uns alle vernichten:
Sind genau die, auf die wir nur ungern verzichten …

Liebe Grüße und pass auf dich auf, lieber Alf!
Soléa

28. Jan 2020

Vielen Dank liebe Freunde!

Ich will versuchen zu retten was zu retten ist...

Liebe Grüße
Alf

29. Jan 2020

Zusatz: Ich kann natürlich auch nichts mehr schreiben, weil derjenige,
der meine Daten vernichtet hat, auch gleichzeitig mein Word zerstört hat...

LG an alle
Alf