Statusmeldung

Page 154 would be an orphan; keeping with last page.

Gedenken

Bild von Jürgen Wagner
Mitglied

Wenn meine Kräfte geh‘n zurück
Wenn meine Hände ruh’n
Dann habe ich es doch geschafft
So weint nicht mehr um mich

Gönnt‘ mir die Ruh nach allen Müh’n
Mein Leben ist vollbracht
In Segen sei es eingehüllt
Ich musste weiterzieh‘n

2016 - Text in Anlehnung an die Todesanzeige

Rezitation:

Rezitation: Sprache, Musik und Aufnahme: Jürgen Wagner
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

hcheim
10. Mai 2016

Einem Verstorbenen noch einmal poetisch Sprache verleihen, sein Leben würdigen auch mit einem stimmigen Bild, und ihm eine so wunderbare und fließende, innige und doch weihevolle Musik zum Weitergehen mit auf den Weg zu geben - welch liebevolles Gedenken!

IN SEGEN SEI ES EINGEHÜLLT - und gesegnet sei auch das Leben dieses Autors, der auch die großen und tiefen Fragen unserer Existenz betrachtet und erhellt! Seine Gedichte sind eine Wohltat inmitten vieler anderer, seichter Reimerzeugnisse, die nur an der Oberfläche herumplätschern. DANKE!