Die raue See

von Garfield Mattatuck
Mitglied

Helft mir, Elfen, Seelenwogen glätten:
Ein Herz aus Rosen wünsch´ ich mir...
Vom Kopf her wohl an tausend Stätten
Versinkt in Solitude das Ich-Getier.

Wagst nun, Menschenkind, die Reise,
irrest ruderlos durchs raue Weltenmeer.
Der Mutterruf verhallt, zuletzt ganz leise
Erwachsen! Endlich! Doch nicht zu sehr...

Mit der Einsamkeit ist ziemlich leicht fertig zu werden, schlimmer ist die Ungewissheit. So viel schlimmer.
Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

27. Apr 2020

Sei herzlich bedankt, liebe Ella.
Meine Freude könnte kaum
größer sein. Eine gute Woche!

Garfield