Unsere 50x70 cm Literatur-Kunstdrucke sind nun auf Etsy verfügbar. Für Schulen, Bibliotheken, als Geschenk oder für die eigenen vier Wände. Jetzt anschauen

Sachte

Bild von axel c. englert
Bibliothek

„BUCH!“ Hört‘ ich richtig? Noch mal? Huch:
Am Ende ist dies gar ein Fluch …
Niemand im Raum – wie ich auch such –
Außer mir – und meinem Buch?!

Da ICH es nicht gewesen bin –
Macht einzig EINE Sache Sinn:
Der Sprecher sind wohl SIE gewesen –
„ICH bin ein SACH-BUCH! Nie gelesen?!“

Interne Verweise

Kommentare

27. Jun 2019

Sach-
oder Hach-
oder Ach-
BesUCH.

27. Jun 2019

Natürlich hat ein Buch bei mir nicht viel zu sagen -
Frau Krause würde (es) sofort (zu)schlagen ...

LG Axel

27. Jun 2019

Mit Büchern ist das so `ne Sache -
es gibt ungeheuer flache...

LG Alf

27. Jun 2019

Gerade die sind heut ja in - da steckt nicht so viel Inhalt drin ...

LG Axel

27. Jun 2019

Sehr fgerne gelesen. Olaf

Ich kannte einen Dichter,
der las ein Buch.
Der Richter wurde ihm zum Fluch.
Huch !
Warum ?
Der Dichter wurde zum Buch.

27. Jun 2019

Meine Bücher im Regal sind bloß Attrappen!
(Krause VERSteckt Bier hinter den Pappen ...)

LG Axel

29. Jun 2019

Buchstäblich, ging es hier ums Buch:
Und nicht um einen bösen Fluch …

Liebe Grüße
Soléa

29. Jun 2019

Ums Fluchen kümmert sich Frau Krause,
Stör ich die "Bier-statt-Kaffee-Pause!" ...

LG Axel